Reiseberichte

Bereits seit über 10 Jahren berichten unsere Gäste von ihren unvergesslichen Erlebnissen auf Ihren Afrika Reisen. Sei es, weil sie sich einen Lebenstraum erfüllt haben und den höchsten Berg Afrikas bezwungen haben, Elefanten und Löwen auf einer atemberaubenden Safari begegnet sind oder einfach nur an einem der Traumstrände des Indischen Ozeans relaxt haben. Lesen Sie hier von ihren Erfahrungen!

Alles hat reibungslos geklappt

27.02. 2012

Hallo Frau Sirikwa,

nun sind wir fast schon wieder eine Woche zu Hause und der Alltag hat uns beinahe wieder eingeholt --- Schade.
In Tanzania hat vom Anfang bis zum Ende alles reibungslos geklappt und wir möchten uns für die tolle Organisation noch mal recht herzlich bedanken. 
Bei Ihrem Safariteam fühlten wir uns in guten Händen und wurden gut bekocht. (kleine Anmerkung: es wäre vielleicht nicht schlecht, die Lunchboxen in einer Kühltasche o. ä. aufzubewahren)

Anmerkung von Annette: haben wir inzwischen angeschafft :-) 

Der Transfair auf Sansibar klappte und die Bahari Lodge und das Coffee-House-Hotel haben uns auch sehr gefallen - was allerdings für uns enttäuschend war, war, dass man am Bahari-Strand und näherer Umgebung nicht baden konnte - es war dort zu schlickig und es gab dort sehr viele Seeigel. 

Vielen Dank auch für das Buchen der Busfahrten. 

Falls wir noch mal so eine Reise planen sollten, kommen wir gerne auf Sie zurück. Wir werden Sie weiterempfehlen.

Bis dahin alles Gute 
Kerstin und Axel WernerHallo Frau Sirikwa,

nun sind wir fast schon wieder eine Woche zu Hause und der Alltag hat uns beinahe wieder eingeholt --- Schade.
In Tanzania hat vom Anfang bis zum Ende alles reibungslos geklappt und wir möchten uns für die tolle Organisation noch mal recht herzlich bedanken. 
Bei Ihrem Safariteam fühlten wir uns in guten Händen und wurden gut bekocht. (kleine Anmerkung: es wäre vielleicht nicht schlecht, die Lunchboxen in einer Kühltasche o. ä. aufzubewahren)

Anmerkung von Annette: haben wir inzwischen angeschafft :-) 

Der Transfair auf Sansibar klappte und die Bahari Lodge und das Coffee-House-Hotel haben uns auch sehr gefallen - was allerdings für uns enttäuschend war, war, dass man am Bahari-Strand und näherer Umgebung nicht baden konnte - es war dort zu schlickig und es gab dort sehr viele Seeigel. 

Vielen Dank auch für das Buchen der Busfahrten. 

Falls wir noch mal so eine Reise planen sollten, kommen wir gerne auf Sie zurück. Wir werden Sie weiterempfehlen.

Bis dahin alles Gute 
Kerstin und Axel Werner

Impressionen

Zurück zur Übersicht