Reiseberichte

Bereits seit über 10 Jahren berichten unsere Gäste von ihren unvergesslichen Erlebnissen auf Ihren Afrika Reisen. Sei es, weil sie sich einen Lebenstraum erfüllt haben und den höchsten Berg Afrikas bezwungen haben, Elefanten und Löwen auf einer atemberaubenden Safari begegnet sind oder einfach nur an einem der Traumstrände des Indischen Ozeans relaxt haben. Lesen Sie hier von ihren Erfahrungen!

Tansania - ein atemberaubendes Land

20.10. 2009

Liebe Frau Sirikwa,

auch ich muss mich für die verspätete Rückmeldung entschuldigen. Die Planung und die Reise selbst waren wunderbar! Vielen Dank dafür.

Ganz toll fand ich es in der Serengeti, aber am meisten hat mir der Ngorongoro Krater gefallen. Hier hatte ich die wunderbarste Lodge (Ngorongoro Wildlife Lodge), die man sich vorstellen kann. Ein unbeschreiblicher Blick aus dem Fenster, sogar vom Bett aus. Einfach nur atemberaubend.

Nach meinem etwas anderen dreiwöchigen Aufenthalt in Malambo waren die Lodges natürlich Luxus pur. Es fiel mir fast schwer, mich von dem einfachen afrikanischen Leben auf diesen enormen Luxus umzustellen. Aber ich habe es in vollen Zügen genossen.

Danke auch für die Beantwortung der vielen Fragen, die ich vorher hatte und die Sie mir immer sofort und kompetent beantwortet hatten.

Ich habe angefangen, meine Fotos zu kleinen Filmchen zusammenzustellen und sie auf meine dafür eingerichtete Homepage zu stellen. Sie sind herzlich eingeladen sich die Filmchen anzuschauen. Es sind meine ersten, daher technisch nicht unbedingt perfekt, aber ich bin trotzdem stolz, dass ich es so hinbekommen habe. Die Tierfilme beziehen sich auf die bei Ihnen gebuchte Safari und die anderen zeigen ein anderes Leben, nämlich das eher dörfliche Leben der Massai und anderen Stämmen. 

www.karibuni.de.tl 

Tansania ist wirklich ein atemberaubendes Land mit einer großen Vielfalt an Dingen die man tun, sehen und erleben kann. Ich war bestimmt nicht das letzte Mal da.

Herzliche Grüße von Dagmar

PS: Auch mein Fahrer Ben war sehr nett und zuverlässig. Vor allem hatte er mir viele Tiere gezeigt, die ich mit bloßem Auge nicht entdeckt hätte.

Impressionen

Zurück zur Übersicht