Reiseberichte

Bereits seit über 10 Jahren berichten unsere Gäste von ihren unvergesslichen Erlebnissen auf Ihren Afrika Reisen. Sei es, weil sie sich einen Lebenstraum erfüllt haben und den höchsten Berg Afrikas bezwungen haben, Elefanten und Löwen auf einer atemberaubenden Safari begegnet sind oder einfach nur an einem der Traumstrände des Indischen Ozeans relaxt haben. Lesen Sie hier von ihren Erfahrungen!

Perfekte und maßgeschneiderte Organisation!

06.08. 2008

Hallo Frau Sirikwa, 

vielen Dank für die perfekte und auf uns maßgeschneiderte Organisation! Alles klappte wie am Schnürchen. Dank auch an den örtlichen Veranstalter. Die Besteigung des Mt. Meru kann ich nur empfehlen: So konnten wir wertvolle Erfahrungen für die nachfolgende Besteigung des Kilimanjaro sammeln. Zusätzlich hatten wir dank der besseren Akklimatisierung als einzige keinerlei Höhenprobleme, nicht mal leichte Kopfschmerzen. So erreichten wir den Uhuru-Peak pünktlich zum Sonnenaufgang, was eine unglaubliche Stimmung in die Gletscherwelt zaubert. Wichtig fürs Gelingen war neben der guten Akklimatisierung wirklich warme Kleidung (Wind und -15°C)und ausreichend Extra-Riegel für die Energiezufuhr zwischendurch. Ansonsten war die Verpflegung am Berg üppig, appetitlich, bekömmlich und einfach gut. Zur Erholung gings anschließend nahtlos auf Safari (Lake Manyara, Serengeti, Ngorongoro, Tarangire), hautnahe aufregende Tiererlebnisse inklusive. Unzählige Löwen (darunter 4 Säuglinge und ein Rudel beim Verspeisen eines Zebras), Elefanten, Giraffen, Büffel, Gazellen etc, sogar Leopard, Gepard und Nashorn..... Schließlich noch 4 erholsame Tage auf Sansibar: Sonne, weißer Sandstrand und Schnorcheln am Riff vor der Haustüre. 

Schließlich noch ein Wort zu den Tansaniern: Super freundlich, immer hilfsbereit, zahlreiche spontane nette Begegnungen, z.B. Einladung durch unseren Guide in seine Stammkneipe. Ich wünsche den Leuten wirklich Fortschritte in der Entwicklung: 
Sie haben es wirklich verdient!

Ralf Dinkelmeyer

Impressionen

Zurück zur Übersicht