Reiseberichte

Bereits seit über 10 Jahren berichten unsere Gäste von ihren unvergesslichen Erlebnissen auf Ihren Afrika Reisen. Sei es, weil sie sich einen Lebenstraum erfüllt haben und den höchsten Berg Afrikas bezwungen haben, Elefanten und Löwen auf einer atemberaubenden Safari begegnet sind oder einfach nur an einem der Traumstrände des Indischen Ozeans relaxt haben. Lesen Sie hier von ihren Erfahrungen!

Perfekte Flitterwochen

12.11. 2013

Hallo Annette,

Nur eine Woche nach unserem wunderbaren Urlaub vermissen wir Tansania bereits. 

Vielen herzlichen Dank für die Organisation unseres tollen Aufenthaltes in Tansania. Seit du mir das erste Mal per Email geantwortet hast, war ich überzeugt, dass du die richtige Person für die Organisation unserer Flitterwochen bist, obwohl es nicht leicht ist jemanden zu vertrauen, dem du nie begegnest bist, noch mit ihre jemals am Telefon gesprochen hast...aber deine Emails vermitteln Professionalität (du hast so schnell geantwortet, wie ich das noch nie von jemanden gesehen habe) und zugleich mit einer Freundlichkeit. Endlich dann passte das Budget mit deinem Vorschlag und wir konnten sagen, ja das ist jetzt die richtige Entscheidung. Vielen Dank!!! 

Nachdem wir nun wieder zu Hause sind ... müssen wir wirklich sagen, wir waren sehr von unserem Driver Guide überrascht. Geofrey war so herzlich die ganze Zeit über. Er spricht gutes Spanisch und hat ein hervorragendes Benehmen. Er wusste bereits im Voraus, wo wir Tiere entdecken konnten und konnte voraussagen, was sie als nächstes tun würden - es war einfach nur beeindruckend :) 

Die Unterkünfte im Tarangire Park und in der Serengeti - beides Osupuko waren sehr schön und wir haben uns total dort wohl gefühlt. Ngorongoro dagegen war sehr anders, aber eine gute Erfahrung, nachdem man es einmal gesehen hat...für das nächste Mal bevorzugen wir dann doch wieder die Tented Camps :). Ebenso vermissten wir Geofrey dort beim Abendessen, da es die Lodge dort nicht erlaubt, dass die Fahrer mit den Gästen essen und wir waren sehr daran gewöhnt durch die andere Unterkünfte auch das Abendessen mit ihm zu teilen.

Zurück in Arusha konnten wir uns noch etwas ausruhen, bevor es weiter nach Sansibar ging. Und dort war es genau so, wie es auf den Bildern dargestellt wurde!!

Die Nacht im Kholle House war fantastisch. Ein tolles Zimmer und toller Service. Die Dachterrasse und der Garten, wo wir gefrühstückt hatten, ein Traum. Wir sind dann einfach noch in Stonetown umherspaziert. Es ist anders, als in einer europäischen Stadt!! Es war sowohl beeindruckend einmal mitten im Markt zu stehen und dann wieder umherzulaufen und die Leute waren sehr freundlich.

Um unsere Flitterwochen abzuschließen, war das Breezes einfach perfekt. Der Service, die Landschaft, das Zimmer, das Essen...alles war sehr gut...nur ein kleiner Wehrmutstropfen - die Preise für Essen und Ausflüge waren ziemlich teuer, dennoch bis du immer noch im Paradies :)

Noch einmal vielen herzlichen Dank für alles ... und da wir dich nicht getroffen haben, müssen wir das einmal nachholen - wahrscheinlich in Tansania :)...wir sind wirklich sehr zufrieden und glücklich und hoffen, dass wir eines Tages wieder mit dir reisen können und werden uns dann wieder bei dir melden.

Alles Gute, 

Fernando & Paloma (Spanien)